Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint
Serviceportal der Ruhr-Universität Bochum
Mustermann, Max

Veranstaltung
Homepage

 

 

How to spread my research - Wirkungsvoll und diversitätsgerecht publizieren und kommunizierenHow to spread my research - Wirkungsvoll und diversitätsgerecht publizieren und kommunizieren<div class="ExternalClass0EDDCA33E0EE49DDB0B336DBEE6009ED"><p class="rs-rteElement-absatz">​In den Bereich des Publizierens und der Wissenschaftskommunikation sind Veränderungen zu beobachten, die insbesondere durch die Digitalisierung angestoßen werden und zu seiner Diversifizierung des Feldes führen. Neue Formate und neue Medien werden wichtig. Social Media und digitale Publikationsformate öffnen direkte Wege in den wissenschaftlichen Diskurs – und das bereits zu einem frühen Zeitpunkt der akademischen Laufbahn und abseits etablierter Hierarchien.<br>In diesem Workshop erkunden wir gemeinsam, inwiefern sich diese Entwicklungen nutzen lassen, um einer Diversität von Themen, Zugängen und Individuen gerecht zu werden. Das tun wir anhand folgender Bereiche:<br><br></p><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Wissenschaftliche Nutzung von neuen (digitalen) Publikationsformaten und Social Media</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Entwickeln einer professionellen Kommunikationsstrategie</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Taktiken der thematischen Platzierung in der (Fach-) Öffentlichkeit</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Präsenz in Suchmaschinen, Katalogen, akademischen Netzwerken und Social Media</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Gründung eigener Publikationsformate (Working-papers-Reihen, Open-Access-Zeitschriften)</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Verknüpfung der Publikations- und Kommunikationstätigkeit mit Forschung und Lehre</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Vernetzung mit Multiplikator*innen</p></li></ul><p class="rs-rteElement-absatz"><br><strong>Bitte beachten Sie, dass bei Abmeldung von der Veranstaltung ab Zulassungstag (3 Wochen vor Veranstaltungstag) für Teilnehmende aus DFG-Verbünden die Zahlung der vollen Teilnahmegebühr anfällt. Die Kosten für den Workshop liegen je nach Teilnehmerzahl zwischen 100€ und 350€ pro Person. Die Kosten können aus den Gleichstellungs- und Diversitätsmitteln der Verbünde übernommen werden. Bitte melden Sie sich in Absprache mit den Koordinierenden und Vorgesetzten in Ihrem Forschungsverbund an.</strong></p></div><div class="ExternalClassF1C3FF2094104FF68281961D72D74869"><p class="rs-rteElement-absatz">​Dialogisches Lernen mit Impulseinheiten und Erarbeitungsphasen mit Diversitätsorientierung</p></div><div class="ExternalClassB10CAA8E438143B0AE47BD82A0AD35C1"><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">​Entwickeln einer professionellen Kommunikations- und Publikationsstrategie</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Überblick über hierarchiearme Publikationsmöglichkeiten und Plattformen</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Entwickeln von Taktiken zur Wissenschaftskommunikation und zur Darstellungder eigenen Person und Forschung</p></li></ul><ul><li><p class="rs-rteElement-absatz">Gezieltes Auswählen von Formaten und Plattformen in Übereinstimmung mit diversitätsgerechten Ansätzen</p></li></ul></div>GP0|#dc5e9a4e-97e3-4f95-a3f9-a9668dadbe77;L0|#0dc5e9a4e-97e3-4f95-a3f9-a9668dadbe77|Wissenschaftsmanagement;GTSet|#1dab4c78-a1c2-4d3c-b7b2-9b24a7de44d2;GP0|#981c1426-442d-4c47-ac66-58c39b954876;L0|#0981c1426-442d-4c47-ac66-58c39b954876|Professor/inn/en;GP0|#169dfa2d-9197-4a53-9f3e-e5d9a70ad3e3;L0|#0169dfa2d-9197-4a53-9f3e-e5d9a70ad3e3|Post-Docs;GP0|#8f7c816e-9a08-4826-9f07-d4241563fb21;L0|#08f7c816e-9a08-4826-9f07-d4241563fb21|Forschungsgruppenleitungen & Junior-Professor/inn/en;GP0|#672f3e4c-cc1f-47fa-938a-70a7134170a3;L0|#0672f3e4c-cc1f-47fa-938a-70a7134170a3|Doktorand/inn/enDieser Workshop richtet sich an weibliche, männliche und diverse Wissenschaftler (Doktorand*innen, Postdocs und PIs, Professor*innen) in DFG-geförderten Forschungsverbünden, die am Gender Consulting teilnehmen. Diese Veranstaltung ist insbesondere geöffnet für Teilnehmende aus DFG-Verbünden, die sich am Gender Consulting beteiligen. Sie erhalten vorrangig einen Platz in der Veranstaltung. Gerne können Sie sich auch anmelden, wenn Sie keinem DFG-Verbund angehören (der sich am Gender Consulting beteiligt), aber zur Zielgruppe der Veranstaltung passen. Wenn ein Platz frei ist, werden Sie berücksichtigt und können an der Veranstaltung teilnehmen. Ziel ist es Kenntnisse zu diversitätssensibler Wissenschaftskommunikation zu vermitteln und auszutauschen. Der Workshop richtet sich daher explizit an alle interessierten Wissenschaftler*innen.OnlineHornung, Christoph0656.1.2024https://fortbildungsportal.ruhr-uni-bochum.de/Lists/fb_rm_veranstaltung/AllItems.aspx1739



 

 

Online-SeminarOnline-Seminar2024-04-22T07:00:00Z2024-04-22T14:00:00Z<div class="ExternalClass6AFA71F06AAE4DF098418B548E3F91FE"><p>​Zoom</p></div>2024-04-01T00:00:00https://fortbildungsportal.ruhr-uni-bochum.de/Lists/fb_rm_dezernat6/NewForm.aspx?vID=656&kID=1739656.1.20246561739.00000000000fb_termin1641
How to spread my research - Wirkungsvoll und diversitätsgerecht publizieren und kommunizierenHow to spread my research - Wirkungsvoll und diversitätsgerecht publizieren und kommunizierenhttps://fortbildungsportal.ruhr-uni-bochum.de/Lists/fb_rm_dezernat6/NewForm.aspx?vID=656&kID=1739656.1.2024656fb_rm_kursInternFür den Kurs werden derzeit keine Termine angeboten.010000.000000000003002024-03-31T22:00:00Z1739

 

 

fortbildung@rub.de0234 - 32 22026656.1.20241739