Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Serviceportal der Ruhr-Universität Bochum
Mustermann, Max

Infos von A bis Z
Homepage

Infos von A bis Z

Mit diesem Überblick möchten wir Sie mit allen Informationen versorgen, die für Sie als RUB-Beschäftigte im Kontext von Fort- und Weiterbildung relevant sind.

Ihre Frage wird hier nicht beantwortet?
Dann wenden Sie sich gerne an fortbildung@rub.de


Auswahlverfahren

Platzvergabe nach festgelegten Kriterien

Wie werden eigentlich die Plätze für die Fortbildungen vergeben, wenn nicht alle Interessierten zugelassen werden können? Unser Auswahlverfahren, das im Rahmen der Dienstvereinbarung zu Fortbildung und Gesundheitsförderung geregelt ist, gewährleistet, dass es nicht nach dem Windhund-Prinzip, sondern nach tatsächlichem Bedarf geht. So werden z.B. Interessierte, die schon einmal abgelehnt werden mussten, bevorzugt zugelassen.

Auswahlverfahren für Fortbildungen


Arbeitszeitanrechung von Fortbildungen

Fortbildungsangebote werden auf die Arbeitszeit angerechnet, wenn sie sich auf den Arbeitskontext beziehen und z.B. die Qualifikationen und Kompetenzen der Beschäftigten innerhalb der derzeitigen Arbeitsaufgabe verbessern oder die Erfüllung von Führungsaufgaben unterstützen.

Aus dem Bereich der Gesundheitsförderung  können  Maßnahmen  im  Fortbildungsportal der  RUB mit 1,5  Std.  pro  Woche  bzw.  6 Std.  pro  Monat auf die Arbeitszeit von Beschäftigten aus Technik und Verwaltung angerechnet werden.

Für Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, die sich nicht hauptsächlich auf den Arbeitskontext beziehen und in die regelmäßige Arbeitszeit fallen, können Sie so genannten Bildungsurlaub nach dem Gesetz zur Freistellung von Arbeitnehmern zum Zwecke der beruflichen und politischen Weiterbildung -Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz (AWbG) beantragen.

Dienstvereinbarung zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Gesundheitsförderung

Bildungsurlaub (im Serviceportal)

(Das Serviceportal steht nur Beschäftigten der RUB innerhalb des RUB-Netzwerkes zur Verfügung.)


Bildungsangebote im Überblick

Fortbildung – Weiterbildung – Bildungsurlaub –  was ist was?

Für Ihre persönliche Weiterentwicklung stehen Ihnen an der RUB unterschiedliche Bildungsangebote offen was welcher Begriff bedeutet und wie Sie die jeweiligen Angebote in Anspruch nehmen können, ist im Serviceportal beschrieben.

Bildungsangebote - der Überblick im Serviceportal

(Das Serviceportal steht nur Beschäftigten der RUB innerhalb des RUb-Netzwerkes zur Verfügung.)


Datenschutz

So viele Daten wie nötig so wenig Erfassung wie möglich

Der sorgsame Umgang mit den personenbezogenen Daten, die wir zur Abwicklung der internen Fortbildungsveranstaltungen von Ihnen benötigen, ist uns wichtig. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung


Dienstvereinbarung zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Gesundheitsförderung

Rahmensetzung für Ihre Fortbildung an der RUB

Diese Dienstvereinbarung zwischen der Hochschulleitung und dem Personalrat für die Beschäftigten aus Technik und Verwaltung aus dem Jahr 2018 regelt alle Belange rund um die Fortbildung von der Anrechnung der Veranstaltungen auf die Arbeitszeit, über das Anmeldeverfahren bis zur Ausstellung von Teilnahmebescheinigungen. Für die Fortbildung wissenschaftlicher Beschäftigter wird sie in der Regel analog angewandt.
Als Anlage der Dienstvereinbarung finden Sie die Rahmenbedingungen für das Auswahlverfahren zu Fortbildungsveranstaltungen.

Dienstvereinbarung zur Fort- und Weiterbildung sowie zur Gesundheitsförderung


Kinderbetreuung

Bei Fortbildungsveranstaltungen außerhalb der üblichen Kinderbetreuungszeiten (Veranstaltungen nach 16 Uhr, Wochenendveranstaltungen) bieten wir Ihnen als RUB-Beschäftigten eine kostenlose Kinderbetreuung an, die fachkundig durch unseren Kooperationspartner ProKids, den Familienservice der Ruhr-Universität, organisiert wird. Damit wir die Betreuung gut organisieren können, senden Sie bitte das unten verlinkte Formular bis spätestens drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn mit den entsprechenden Angaben an: fortbildung@rub.de

Formular zur Kinderbetreuung bei Fortbildungen

(Das Serviceportal steht nur Beschäftigten der RUB innerhalb des RUB-Netzwerkes zur Verfügung.)


Weiterbildungsvereinbarung

Im Gegensatz zur Fortbildung, die sich auf den derzeitigen Arbeitsplatz bezieht, dient Weiterbildung der Qualifikation für  ein  neues  berufliches  Aufgabengebiet, so z.B. von der Facharbeitsebene zur*zum Handwerksmeister*in, von  der  Sachbearbeitung zur*zum  Fachreferenten*in. Dies könnenn Ziele im Rahmen der individuellen Personalentwicklung sein. In diesem Fall wird ein passendes Weiterbildungsangebot gesucht und eine individuelle Weiterbildungsvereinbarung mit der*dem Beschäftigten getroffen, die die Finanzierung und Anrechenbarkeit auf die Arbeitszeit regelt.

Ein Muster für eine solche Weiterbildungsvereinbarung finden Sie im Serviceportal.

Weiterbildungsvereinbarung Mustervorlage

(Das Serviceportal steht nur Beschäftigten der RUB innerhalb des RUB-Netzwerkes zur Verfügung.)

​​​Kontakt

Dezernat für Organisations- und Personalentwicklung
Herr Sedin Becic
Frau Svenja Ernst
E-Mail: fortbildung@ruhr-uni-bochum.de
Tel.: 0234 32 22026

Telefonischen Servicezeiten

  • Montag: 10 bis 14:30 Uhr
  • Mittwoch: 10 bis 14:30 Uhr
  • Donnerstag: 10 bis 14:30 Uhr