Skip Ribbon Commands
Skip to main content
Serviceportal der Ruhr-Universität Bochum
Mustermann, Max

Veranstaltung
Homepage

 

 

Führen und Vermitteln – Führungskräfte im Mittelpunkt des Geschehens oder mitten im Weg?!Führen und Vermitteln – Führungskräfte im Mittelpunkt des Geschehens oder mitten im Weg?!<div class="ExternalClassF1DD84C74A354DCE824736373A6AD697"><p class="rs-rteElement-absatz">Führungskräfte stehen im Mittelpunkt des Handelns, unterschiedliche Interessen und Ziele von verschiedenen Hierarchieebenen und Mitarbeiter*innen wollen gehört und zu Lösungen gebracht werden.<br>Systemisches Denken und Handeln ist ein hilfreiches Instrument, um die verschiedenen Perspektiven zu analysieren und zu integrieren.<br>Entstehende Konflikte gilt es klar, konsequent und menschlich anzugehen, um so eigene Interessen zu wahren und die eigene Position zu stärken und strategisch anzugehen.</p><p class="rs-rteElement-absatz">Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, Ihr eigenes Führungsverhalten zu optimieren, um gerade auch in herausfordernden Situationen wirksam, sicher und gelassen zu führen:</p><ul><li>Unterschiedliche Perspektiven analysieren, die Interessen hinter den Positionen herausfinden und geeignete nächste Schritte definieren.</li><li>einen strategischen Umgang mit Macht und Mächtigen zu finden.</li><li>mit stimmigen Zielen führen und geführt werden,</li><li>Konflikte sicher und klar angehen, um tragfähige Lösungen zu erarbeiten und umzusetzen.</li></ul><p class="rs-rteElement-absatz"></p></div>Bastian, TanjaGP0|#6537789d-e4e5-487b-a2be-55687f1c9116;L0|#06537789d-e4e5-487b-a2be-55687f1c9116|Führungskräfte;GTSet|#1dab4c78-a1c2-4d3c-b7b2-9b24a7de44d2<div class="ExternalClassE10D85406D82426EB863D0CA59833713"><p>​Sie erfahren, wie Sie<br></p><ul><li>im Führungsalltag die verschiedenen Interessen und Perspektiven ermitteln und tragfähige Lösungen finden können.</li><li>Konflikte frühzeitig erkennen und sie lösungsorientiert entschärfen können.</li><li>Ihre persönliche Konfliktstärke entwickeln und in Ihr Führungsverhalten integrieren.</li><li>wie Sie im Mittelpunkt des Geschehens, aber nicht im Weg stehen, um Ihre eigene Position zu bestimmen und wirksam zu stärken.</li></ul><p></p></div>287https://fortbildungsportal.ruhr-uni-bochum.de/Lists/veranstaltung_aktiv/DispForm.aspx?ID=287https://fortbildungsportal.ruhr-uni-bochum.de/Lists/veranstaltung_aktiv/Aktive Veranstaltungen.aspx00



 

 

287